Startseite

E-Guide zur Finanzierung gesundheitsfördernder Dienstleistungen

COVID-19 sowie andere Krankheiten erfordern ernsthafte Investitionen in Prävention und Gesundheitsförderung. Dieser E-Leitfaden zeigt ein Spektrum von Ansätzen zur Mobilisierung von Ressourcen zur Finanzierung der Bereitstellung solcher gesundheitsfördernden Dienstleistungen, die der Gesundheit und dem Wohlbefinden aller zugute kommen.

 

Start

In diesem E-Guide

Fallstudien

Erfolgsgeschichten der Gesundheit
Förderfinanzierung aus dem
EU und darüber hinaus

 

 

Weiterlesen

InvestEU & andere Fonds

An EU-Investmentfonds, EU-Fonds,
Investmentbanken und
Programme

 

 

Weiterlesen

Qualitätskriterien

Qualitätskriterien und Richtlinien für Gesundheit und Wohlbefinden für potenzielle Investoren

 

 

Weiterlesen

Dieser E-Guide zielt darauf ab, eine Reihe von Beweisen und Informationen aufzubauen und Beispiele anzubieten, die inspirieren werden.

 

Es hat drei Hauptziele:

 

1 Geben Sie konkrete „Out-of-the-Box“ -Beispiele dafür, wie Investitionen in Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention mobilisiert werden können.
2 Ermutigen Sie den Aufbau von Allianzen, Verbindungen und Brücken innerhalb und zwischen Sektoren, um die Gesundheit und das Wohlbefinden einer gesünderen Gesellschaft zu verbessern.
3 Bekräftigen Sie die Notwendigkeit eines systemischen Wandels und einer Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention von Krankheiten als Teil nachhaltiger Gesundheitssysteme.

"Das Ausmaß der erforderlichen Investitionen erfordert, dass wir intelligent und anders handeln, neue Partnerschaften aufbauen und besser mit dem Finanzsektor zusammenarbeiten. Wir haben diesen E-Leitfaden als Initiative der Koalition der Partner zur Stärkung der öffentlichen Gesundheitsdienste der europäischen WHO entwickelt Region. Wir haben auch eng mit dem Lenkungsausschuss für soziale Infrastruktur in Brüssel zusammengearbeitet. Wir möchten Entscheidungsträger und Manager der Gesundheitspolitik mobilisieren, um neue Investitionsstrukturen für gesundheitliche Gerechtigkeit zu erkunden. Dieser E-Guide ist ein Anfang und wir begrüßen zusätzliche Ideen und Ressourcen. “

 

 

Caroline Costongs
Direktor von EuroHealthNet

 

Lesen Sie hier über unsere Unterstützer

Haben Sie Informationen, die Sie uns mitteilen möchten?

 

Dieser E-Guide wird kontinuierlich mit neuen Möglichkeiten zur Finanzierung gesundheitsfördernder Dienstleistungen und bewährter Verfahren aktualisiert.

Wir wollen die Kapazitäten der öffentlichen Gesundheit und der breiteren sozialpolitischen Gemeinschaft für den Zugang zu neuen Geldern und Finanzierungsmechanismen stärken.

 

Wir möchten gerne erfahren, wie Ihre Organisation die Gesundheitsförderung finanziert.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie eine bewährte Methode haben, die Sie unserem E-Guide hinzufügen können.

 

info@eurohealthnet.eu

Newsletter-Abonnement

 

Sie haben den Newsletter erfolgreich abonniert

Beim Senden der Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Sie werden den monatlichen Newsletter „Health Highlights“ von EuroHealthNet abonniert, der sich mit der Gleichheit der Gesundheit, dem Wohlbefinden und ihren Determinanten befasst. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir mit Ihren Daten umgehen, besuchen Sie den Abschnitt "Datenschutz und Cookies" auf dieser Website.

Newsletter-Abonnement

 

Sie haben den Newsletter erfolgreich abonniert

Beim Senden der Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es erneut.

Sie werden den monatlichen Newsletter „Health Highlights“ von EuroHealthNet abonniert, der sich mit der Gleichheit der Gesundheit, dem Wohlbefinden und ihren Determinanten befasst. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir mit Ihren Daten umgehen, besuchen Sie den Abschnitt "Datenschutz und Cookies" auf dieser Website.
Zum Inhalt